Die 90er

60er ; 70er ; 80er ; 90er ; 00er ; 10er
Benutzeravatar

Topic author
Vincent Price
Beiträge: 886
Registriert: Sa 2. Mär 2024, 19:33
Has thanked: 202 times
Been thanked: 495 times

Re: Die 90er

Beitrag von Vincent Price »

Lavender hat geschrieben: Sa 22. Jun 2024, 13:54 So, weiter geht es bei mir von 1994 bis 1990.

Pink Floyd - The Division Bell
Marillion - Brave
Marillion - Holidays In Eden
Genesis - We Can't Dance
Rush - Roll The Bones
Tom Petty - Into The Great Wide Open
Eric Clapton - Unplugged
Yes - Talk
Yes - Union
AC/DC - The Razors Edge
Emerson, Lake & Palmer - Black Moon
Nirvana - Nevermind
Billy Joel - River Of Dreams
Dream Theater - Images And Words
Bon Jovi - Keep The Faith
Queen- Innuendo
Guns N' Roses - Use Your Illusion I
Guns N' Roses - Use Your Illusion II
Sind auch in meinen Regalen. ;)
All we are is dust in the wind. ;)
Benutzeravatar

King Bronkowitz
Beiträge: 71
Registriert: So 14. Apr 2024, 13:23
Wohnort: Karlsruhe
Has thanked: 16 times
Been thanked: 44 times

Re: Die 90er

Beitrag von King Bronkowitz »

Lavender hat geschrieben: Sa 22. Jun 2024, 13:54
Nick Cave & The Bad Seeds - The Good Son
Johnny Cash -American Recordings
Tom Petty - Into The Great Wide Open
Sting - Soul Cages
Nirvana - Nevermind
Tom Waits - Bone Machine
Element Of Crime - Weißes Papier
R.E.M. - Automatic For The People
The Pogues - Hell’s Ditch
Na, kommt doch ein bißchen was zusammen. Die Kursiven hatte ich zumindest mal, aber Nirvana hatte ich schnell über, und Sting wurde in meiner Punkzeit für mich uninteressant. Wobei die "Soul Cages" keine schlechte Platte ist, aber brauchen tu ich die wahrscheinlich auch heute nicht mehr, im Gegensatz zu Police.
Antworten

Zurück zu „Dekaden - Forum“