048: Dwellers Of The Deep vs. The Absolute Universe

Moderator: Pavlos

Antworten

Welches Album gefällt Dir besser?

Umfrage endete am Di 30. Apr 2024, 18:20

Wobbler - Dwellers Of The Deep
5
83%
Transatlantic - The Absolute Universe
1
17%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 6

Benutzeravatar

Topic author
Pavlos
Beiträge: 566
Registriert: So 9. Apr 2023, 19:17
Has thanked: 2015 times
Been thanked: 870 times

048: Dwellers Of The Deep vs. The Absolute Universe

Beitrag von Pavlos »

Benutzeravatar

Beatnik
Beiträge: 5098
Registriert: So 9. Apr 2023, 18:11
Wohnort: Zwischen den Meeren
Has thanked: 6167 times
Been thanked: 6356 times
Kontaktdaten:

Re: 048: Dwellers Of The Deep vs. The Absolute Universe

Beitrag von Beatnik »

"Dwellers Of The Deep" ist schon sowas wie mein Lieblingsalbum von Wobbler geworden, das ist wirklich so. Ich finde, es ist das ausgereifteste Werk bisher. Dem rundum tollen Album gegenüber steht eines der Transatlantic Alben, die einfach alle irgendwie super sind. Man kann vielleicht bemängeln, dass die Prog Institution und die meiner Meinung nach beste Formation von Neal Morse auf "The Absolute Universe" inzwischen fast schon ein wenig Hit-Potential entwickelt hat, denn hier spielen Transatlantic fast lauter Songs, die man irgendwann gut mitsingen kann. Mir persönlich gefällt so eine Entwicklung natürlich, aber gemessen am Anspruch der Band, ist die Scheibe fast zu vorhersehbar und zu mainstreamig ausgefallen - für mich natürlich eh kein Problem, da ich die Band liebe. Da die verlängerte Doppel-CD "Forevermore" Version aber doch einige Längen aufweist, und mir insgesamt deshalb die Single CD Abridged Version "Breath Of Life" besser gefällt und von mir dann definitiv die volle Punktzahl erreicht, geht mein Punkt hier an Wobbler. Wäre die kürzere Version der Transatlantic CD zur Abstimmung gewesen, hätten Wobbler den Punkt nicht bekommen. :wave:
Es müssen nicht immer neue Wege sein.
Man kann auch alte neu entdecken.

Das Leben ist zu kurz für Fragezeichen.

The only good System is a Sound System 8-)
Benutzeravatar

Lavender
Beiträge: 3120
Registriert: Fr 21. Apr 2023, 11:32
Has thanked: 3512 times
Been thanked: 4311 times

Re: 048: Dwellers Of The Deep vs. The Absolute Universe

Beitrag von Lavender »

Wobbler sind richtig gut und gerade dieses Album aus dem Jahre 2020 gefällt mir richtig gut. Prog Rock vom Feinsten. Aber, ja aber, meine Lieblinge von Transatlantic haben bei mir einfach immer ein Stein im Brett. Auch wenn "The Absolute Universe" für mich nicht zu ihren besten Alben zählt, so gefällt es mir dennoch insgesamt besser als "Dwellers Of The Deep".
Mein Tipp für das Abstimmungsergebnis: Wobbler wird wohl das Rennen machen. Meine Stimme erhalten aber Transatlantic.
Toleranz bedeutet, dass man auch andere Meinungen, Anschauungen oder Haltungen neben seiner eigenen gelten lässt.
Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 3171
Registriert: So 9. Apr 2023, 09:47
Wohnort: komplett im Prog versumpft
Has thanked: 3890 times
Been thanked: 2228 times

Re: 048: Dwellers Of The Deep vs. The Absolute Universe

Beitrag von nixe »

Ich hätte mir die Abridged Version sparen sollen! Die bluray war angebrachter.
Tschüß
nixe

Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 5764
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 6911 times
Been thanked: 6704 times

Re: 048: Dwellers Of The Deep vs. The Absolute Universe

Beitrag von Louder Than Hell »

Da ich kein Fan von Transatlantic bin und mir Wobbler geradezu bestens gefallen, ist die Entscheidung eindeutig.
Antworten

Zurück zu „Das beste Album aller Zeiten - das Turnier“