Beatnik's Hi-Fi Equipment

Alles Technische zum Hören, Sehen und Musizieren
Antworten
Benutzeravatar

Topic author
Beatnik
Beiträge: 4662
Registriert: So 9. Apr 2023, 18:11
Wohnort: Zwischen den Meeren
Has thanked: 5650 times
Been thanked: 5693 times
Kontaktdaten:

Beatnik's Hi-Fi Equipment

Beitrag von Beatnik »

Meine aktuelle Abhöre, gerade eben neu verkabelt

Bild

von links nach rechts:

Plattenspieler CEC BD-2200 mit neuem Shure M-55

Vorverstärker Luxman C-3
Endverstärker Luxman M-3
CD Player Technics SL-PS 700
Netzwerkplayer Auna i320
Pro-Ject USB Box S

Tonbandgerät Akai GX-635DB

Denon CD Player DCD-1450AR (2 x)
Yamaha Digital Sound Field Processor DSP-E580
Akai Graphic Equalizer EA-G 90

Kopfhörer AKG K 240DF Studio Monitor
Es müssen nicht immer neue Wege sein.
Man kann auch alte neu entdecken.

Das Leben ist zu kurz für Fragezeichen.

The only good System is a Sound System 8-)
Benutzeravatar

Topic author
Beatnik
Beiträge: 4662
Registriert: So 9. Apr 2023, 18:11
Wohnort: Zwischen den Meeren
Has thanked: 5650 times
Been thanked: 5693 times
Kontaktdaten:

Re: Beatnik's Hi-Fi Equipment

Beitrag von Beatnik »

@Lavender:

Dank Deinem Tipp für einen Direkttriebler bin ich jetzt fündig geworden. Es gibt erstaunlich viele 1210er Klone, Dein Dual schneidet dabei sehr gut ab. Eigentlich hatte ich den Pioneer PLX-1000 ins Auge gefasst, holen werde ich mir jetzt den kleinen Bruder des Drehers, den Pioneer PLX-500W. Da ich den Dreher nicht fürs DJ-ing nutze, reicht der völlig aus und er hat praktisch dieselben Features. Sehr schön: Es gibt ihn auch in weiss, was ich besonders "elegant" finde. Preislich sind wir da gerade mal bei der Hälfte des grösseren Bruders (325 Euro plus 150 für ein Ortofon Pickup). Schickes Teil, wie ich finde:

Bild
Es müssen nicht immer neue Wege sein.
Man kann auch alte neu entdecken.

Das Leben ist zu kurz für Fragezeichen.

The only good System is a Sound System 8-)
Benutzeravatar

Topic author
Beatnik
Beiträge: 4662
Registriert: So 9. Apr 2023, 18:11
Wohnort: Zwischen den Meeren
Has thanked: 5650 times
Been thanked: 5693 times
Kontaktdaten:

Re: Beatnik's Hi-Fi Equipment

Beitrag von Beatnik »

Ich kremple ja gerne mal ein bisschen um, das gehört irgendwie mit dazu: Yamaha Soundprocessor habe ich mal weggestellt, dafür den Doppel-CD Recorder mal wieder installiert.

Bild
Es müssen nicht immer neue Wege sein.
Man kann auch alte neu entdecken.

Das Leben ist zu kurz für Fragezeichen.

The only good System is a Sound System 8-)
Benutzeravatar

Topic author
Beatnik
Beiträge: 4662
Registriert: So 9. Apr 2023, 18:11
Wohnort: Zwischen den Meeren
Has thanked: 5650 times
Been thanked: 5693 times
Kontaktdaten:

Re: Beatnik's Hi-Fi Equipment

Beitrag von Beatnik »

Hier nochmal die Geräte und die Lautsprecher, die ich seit nunmehr knapp 30 Jahren betreibe. Die klingen nachwievor phänomenal. Lautsprecher Handarbeit aus dreischichtigem Holz, Elektronik handgefertigt speziell für dieses System vom Akustiklabor Dr. W.A. Güntert in Zollikon bei Zürich, geschlossenes 3-Wege Prinzip ohne Schall-Loch, der Druck geht voll nach vorne. Chassis nach dem Kunstkopf Stereophonie Prinzip angeordnet (daher die Pyramiden-Bauart), betonverstärkte Bodenplatte gegen unerwünschte Schwingungen. H 220 cm, Schenkellänge unten 65 cm.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Es müssen nicht immer neue Wege sein.
Man kann auch alte neu entdecken.

Das Leben ist zu kurz für Fragezeichen.

The only good System is a Sound System 8-)
Antworten

Zurück zu „Technik und Equipment“