Live Alben

Benutzeravatar

Topic author
Lavender
Beiträge: 3120
Registriert: Fr 21. Apr 2023, 11:32
Has thanked: 3511 times
Been thanked: 4309 times

Live Alben

Beitrag von Lavender »

Live Alben

Viel Freude habe ich auch an Live Alben. Hierbei kommt es mir nicht so sehr auf den perfekten Sound an. Ich liebe die Live Atmosphäre wegen den Emotionen und Improvisationen. Manch eine Band verleiht der originalen Studioaufnahme ein neues Gesicht. Dabei denke ich z.B. an "With A Little Help From My Friends" von Joe Cocker. Der Beatles Song erfuhr durch Joe Cocker eine rockige und sehr gefühlvolle Richtung.
Eines meiner ersten Livealben, die in meine Sammlung gelangten, ist von "Recorded Live" von Ten Years After. Dieses Album höre ich immer noch sehr, sehr oft und deshalb möchte ich diesen Thread mit dem 1973 erschienenen Album auch beginnen. Damit verbinde ich auch Erinnerungen an meine Jugend. Da sehe ich mich in irgendeinem Partykeller tanzend und die Luftgitarre spielend, freudig umherhopsen. Es gibt gefühlt unendlich viele prima Livealben. Ich denke mir, dass ihr sicherlich auch einige nennen könnt, die Euch besonders gefallen.





Toleranz bedeutet, dass man auch andere Meinungen, Anschauungen oder Haltungen neben seiner eigenen gelten lässt.
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 5764
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 6911 times
Been thanked: 6702 times

Re: Live Alben

Beitrag von Louder Than Hell »

Lavender hat geschrieben: Sa 5. Aug 2023, 18:38 Live Alben

Viel Freude habe ich auch an Live Alben. Hierbei kommt es mir nicht so sehr auf den perfekten Sound an. Ich liebe die Live Atmosphäre wegen den Emotionen und Improvisationen. Manch eine Band verleiht der originalen Studioaufnahme ein neues Gesicht. Dabei denke ich z.B. an "With A Little Help From My Friends" von Joe Cocker. Der Beatles Song erfuhr durch Joe Cocker eine rockige und sehr gefühlvolle Richtung.
Eines meiner ersten Livealben, die in meine Sammlung gelangten, ist von "Recorded Live" von Ten Years After. Dieses Album höre ich immer noch sehr, sehr oft und deshalb möchte ich diesen Thread mit dem 1973 erschienenen Album auch beginnen. Damit verbinde ich auch Erinnerungen an meine Jugend. Da sehe ich mich in irgendeinem Partykeller tanzend und die Luftgitarre spielend, freudig umherhopsen. Es gibt gefühlt unendlich viele prima Livealben. Ich denke mir, dass ihr sicherlich auch einige nennen könnt, die Euch besonders gefallen.





Das Album besticht nicht nur durch seine Spielfreude, sondern auch die Tonqualität ist ausgezeichnet.
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 5764
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 6911 times
Been thanked: 6702 times

Re: Live Alben

Beitrag von Louder Than Hell »

Grand Funk "Live Album" -1970-

Die Power hat mich damals geradezu umgeblasen und dieses war auch der Grund, warum ich ein Konzert der Band im Folgejahr besucht habe. Damals habe ich allerdings nicht gewußt, dass sie nie wieder nach Deutschland kommen würden. Insofern habe ich großes Glück gehabt.





Benutzeravatar

Emma Peel
Beiträge: 4954
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:13
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 4915 times
Been thanked: 5325 times

Re: Live Alben

Beitrag von Emma Peel »

Doors "Absolutely Live" -1970-

Eine meiner Lieblingsbands schlechthin und live konnten sie auch .....



Benutzeravatar

Topic author
Lavender
Beiträge: 3120
Registriert: Fr 21. Apr 2023, 11:32
Has thanked: 3511 times
Been thanked: 4309 times

Re: Live Alben

Beitrag von Lavender »

Emma Peel hat geschrieben: So 6. Aug 2023, 10:00 Doors "Absolutely Live" -1970-

Eine meiner Lieblingsbands schlechthin und live konnten sie auch .....



Auch ein Klassiker der Livealben. Finde ich auch immer noch total klasse. :clap:
Toleranz bedeutet, dass man auch andere Meinungen, Anschauungen oder Haltungen neben seiner eigenen gelten lässt.
Benutzeravatar

Topic author
Lavender
Beiträge: 3120
Registriert: Fr 21. Apr 2023, 11:32
Has thanked: 3511 times
Been thanked: 4309 times

Re: Live Alben

Beitrag von Lavender »

Ein weiterer Klassiker ist für mich...

Uriah Heep
Album: Live 73
Erscheinungsjahr: 1973



Toleranz bedeutet, dass man auch andere Meinungen, Anschauungen oder Haltungen neben seiner eigenen gelten lässt.
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 5764
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 6911 times
Been thanked: 6702 times

Re: Live Alben

Beitrag von Louder Than Hell »

Lavender hat geschrieben: So 6. Aug 2023, 11:22 Ein weiterer Klassiker ist für mich...

Uriah Heep
Album: Live 73
Erscheinungsjahr: 1973



Als Jahrgang 1956 hatte ich das Glück, die in ihrer frühen Phase live erleben zu dürfen, folglich auch im Jahre 1973. Das war für mich auch ihre beste Besetzung.
Benutzeravatar

Emma Peel
Beiträge: 4954
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:13
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 4915 times
Been thanked: 5325 times

Re: Live Alben

Beitrag von Emma Peel »

Allman Brothers Band "At Fillmore East" -1971-

Die Mutter aller Southern Live Highlights



Benutzeravatar

Faltenrock
Beiträge: 787
Registriert: So 16. Apr 2023, 13:18
Has thanked: 2176 times
Been thanked: 1736 times

Re: Live Alben

Beitrag von Faltenrock »

Buddy Miles - LIVE

Benutzeravatar

Faltenrock
Beiträge: 787
Registriert: So 16. Apr 2023, 13:18
Has thanked: 2176 times
Been thanked: 1736 times

Re: Live Alben

Beitrag von Faltenrock »

Be Bop Deluxe



Zum Dahinschmelzen.
Benutzeravatar

Faltenrock
Beiträge: 787
Registriert: So 16. Apr 2023, 13:18
Has thanked: 2176 times
Been thanked: 1736 times

Re: Live Alben

Beitrag von Faltenrock »

Louder Than Hell hat geschrieben: Sa 5. Aug 2023, 23:08 Grand Funk "Live Album" -1970-

Die Power hat mich damals geradezu umgeblasen und dieses war auch der Grund, warum ich ein Konzert der Band im Folgejahr besucht habe. Damals habe ich allerdings nicht gewußt, dass sie nie wieder nach Deutschland kommen würden. Insofern habe ich großes Glück gehabt.





Für mich eins der besten Live-Alben überhaupt. :yes:
Benutzeravatar

Faltenrock
Beiträge: 787
Registriert: So 16. Apr 2023, 13:18
Has thanked: 2176 times
Been thanked: 1736 times

Re: Live Alben

Beitrag von Faltenrock »

Curved Air

Bild





Benutzeravatar

Emma Peel
Beiträge: 4954
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:13
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 4915 times
Been thanked: 5325 times

Re: Live Alben

Beitrag von Emma Peel »

Camel "On The Road" -1972-

Ein weiteres Liveschmankerl

Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 5764
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 6911 times
Been thanked: 6702 times

Re: Live Alben

Beitrag von Louder Than Hell »

Colosseum "Live" -1970-

Begeistert mich heute noch .....



Benutzeravatar

Emma Peel
Beiträge: 4954
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:13
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 4915 times
Been thanked: 5325 times

Re: Live Alben

Beitrag von Emma Peel »

Janis Joplin "In Concert"-1972-

Sicherlich ein Meilenstein in Sachen Livemusik





Benutzeravatar

Topic author
Lavender
Beiträge: 3120
Registriert: Fr 21. Apr 2023, 11:32
Has thanked: 3511 times
Been thanked: 4309 times

Re: Live Alben

Beitrag von Lavender »

Wieder ein Album aus meiner Jugendzeit, das mich bis heute hin begleitet. Ich bin es nie überdrüssig geworden. Es ist für mich ein Album ohne Ausfälle.

Deep Purple
Album: Made In Japan
Erscheinungsjahr: 1972





Toleranz bedeutet, dass man auch andere Meinungen, Anschauungen oder Haltungen neben seiner eigenen gelten lässt.
Benutzeravatar

Topic author
Lavender
Beiträge: 3120
Registriert: Fr 21. Apr 2023, 11:32
Has thanked: 3511 times
Been thanked: 4309 times

Re: Live Alben

Beitrag von Lavender »

Bruce Springsteen
Album: Hammersmith Odeon, London '75
Erscheinungsjahr: 2006

Das gesamte Album ist ein absoluter Kracher. Kann ich wirklich jedem, der guten handgemachten und ehrlichen Rock mag, nur wärmstens empfehlen.





Toleranz bedeutet, dass man auch andere Meinungen, Anschauungen oder Haltungen neben seiner eigenen gelten lässt.
Benutzeravatar

Topic author
Lavender
Beiträge: 3120
Registriert: Fr 21. Apr 2023, 11:32
Has thanked: 3511 times
Been thanked: 4309 times

Re: Live Alben

Beitrag von Lavender »

Und nochmals Bruce Springsteen mit seinem "Live In Dublin" Album. Auch dieses Konzerterlebnis möchte ich empfehlen. Es ist nicht mit der E-Street Band eingespielt und ist wohl eher ein Folkalbum. Wer es nicht kennen sollte, dem rate ich mal reinzuhören. Es ist stimmungsmäßig packend.

Erscheinungsjahr: 2007





Toleranz bedeutet, dass man auch andere Meinungen, Anschauungen oder Haltungen neben seiner eigenen gelten lässt.
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 5764
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 6911 times
Been thanked: 6702 times

Re: Live Alben

Beitrag von Louder Than Hell »

Taste "Live At Isle Of Wight" -1971-

Ein Live Album, das mich seit über 50 Jahren begleitet .......



Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 3171
Registriert: So 9. Apr 2023, 09:47
Wohnort: komplett im Prog versumpft
Has thanked: 3888 times
Been thanked: 2223 times

Re: Live Alben

Beitrag von nixe »

Bild
Jethro Tull - Bursting Out

Tschüß
nixe

Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!
Antworten

Zurück zu „Musikthemen“