November 2023

Was rotiert auf dem Teller......
Benutzeravatar

Faltenrock
Beiträge: 868
Registriert: So 16. Apr 2023, 13:18
Has thanked: 2404 times
Been thanked: 1905 times

Re: November 2023

Beitrag von Faltenrock »

Emma Peel hat geschrieben: Mi 1. Nov 2023, 22:38
Faltenrock hat geschrieben: Mi 1. Nov 2023, 20:18 JJ Grey and Mofro - This River

Bild



JJ Grey and Mofro zählen für mich persönlich zu den absoluten Americana Highlights. Einfach immer wieder schön zu hören ..... :yes:
JJ Grey hat viele Facetten . Live sind die ein Knaller.
Benutzeravatar

Zarthus
Beiträge: 984
Registriert: Mi 12. Apr 2023, 14:02
Has thanked: 2428 times
Been thanked: 2167 times

Re: November 2023

Beitrag von Zarthus »

Miriam Frances - Wenn Ich Singen Würde (1973)

Bild
Bild
Benutzeravatar

Beatnik
Beiträge: 5544
Registriert: So 9. Apr 2023, 18:11
Wohnort: Zwischen den Meeren
Has thanked: 6572 times
Been thanked: 6939 times
Kontaktdaten:

Re: November 2023

Beitrag von Beatnik »

Diese CD lief auch lange schon nicht mehr. Ein einmalig gutes Jazz-Trio, das sich echt was traut und sich auch schon mal den einen oder anderen Rock Klassiker zur Brust nimmt. Lange nicht mehr gehört, aber immer noch ein feines akustisches Erlebnis. 👍

Medeski, Martin & Wood • Juice (2014)

Es müssen nicht immer neue Wege sein.
Man kann auch alte neu entdecken.

Das Leben ist zu kurz für Fragezeichen.

The only good System is a Sound System 8-)
Benutzeravatar

Beatnik
Beiträge: 5544
Registriert: So 9. Apr 2023, 18:11
Wohnort: Zwischen den Meeren
Has thanked: 6572 times
Been thanked: 6939 times
Kontaktdaten:

Re: November 2023

Beitrag von Beatnik »

Und so gelange ich auf direkter Linie doch gleich wieder zum Jazzrock, Fusion und Artverwandtem :lol:
Hier trafen sich zwei Könner zu einem Stelldichein, das leider nur ein Album lang währte.
Die beiden spielten aber zusammen bei Eleventh House.

Coryell / Mouzon • Back Together Again (1977)

Bild



Es müssen nicht immer neue Wege sein.
Man kann auch alte neu entdecken.

Das Leben ist zu kurz für Fragezeichen.

The only good System is a Sound System 8-)
Benutzeravatar

Topic author
Emma Peel
Beiträge: 5569
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:13
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 5550 times
Been thanked: 5989 times

Re: November 2023

Beitrag von Emma Peel »

Don McLean "American Pie" -1971-

Die Platte ist wie eine Droge. Wer einmal davon probiert hat, kommt schwerlich davon wieder los. Ich kann mich noch gut an die Zeiten erinnern, als der Titeltrack im Radio rauf und runter gepielt wurde. Und wir Mädels haben lauthals den Text dazu mitgesungen und waren wohl auch ein wenig verliebt in den Musiker.

Das gesamte Album habe ich aber erst später kennen- und schätzen gelernt. Neben "Vincent", "American Pie" sind noch etliche weitere Höhepunkte wie "Till Tomorrow", "Winterwood", "Crossroads" oder "The Grave" enthalten, um mal einige davon stellvertretend zu nennen.



Benutzeravatar

Zarthus
Beiträge: 984
Registriert: Mi 12. Apr 2023, 14:02
Has thanked: 2428 times
Been thanked: 2167 times

Re: November 2023

Beitrag von Zarthus »

Nico - Chelsea Girl (1967)

Bild
Bild
Benutzeravatar

Alexboy
Beiträge: 1472
Registriert: Sa 15. Apr 2023, 12:44
Has thanked: 1900 times
Been thanked: 1698 times

Re: November 2023

Beitrag von Alexboy »

Billy Squier: Don't Say No -1981- PopRock aus USofA :beer:

Bild
Benutzeravatar

Beatnik
Beiträge: 5544
Registriert: So 9. Apr 2023, 18:11
Wohnort: Zwischen den Meeren
Has thanked: 6572 times
Been thanked: 6939 times
Kontaktdaten:

Re: November 2023

Beitrag von Beatnik »

Kürzlich hatte ich wieder mal ein bisschen was von Herbie Mann gehört. Da möchte ich jetzt nochmal anknüpfen. 8-)

Herbie Mann • Herbie Mania (1976)

Bild

Es müssen nicht immer neue Wege sein.
Man kann auch alte neu entdecken.

Das Leben ist zu kurz für Fragezeichen.

The only good System is a Sound System 8-)
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 6440
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 7701 times
Been thanked: 7410 times

Re: November 2023

Beitrag von Louder Than Hell »

Power Of Zeus "The Gospel According To Zeus" -1970-

Sie kamen aus der Autostadt Detroit und schlugen etwas heftigere Töne an ...



Benutzeravatar

Alexboy
Beiträge: 1472
Registriert: Sa 15. Apr 2023, 12:44
Has thanked: 1900 times
Been thanked: 1698 times

Re: November 2023

Beitrag von Alexboy »

Loverboy: Loverboy -1980- PopRock :beer:

Bild
Benutzeravatar

Beatnik
Beiträge: 5544
Registriert: So 9. Apr 2023, 18:11
Wohnort: Zwischen den Meeren
Has thanked: 6572 times
Been thanked: 6939 times
Kontaktdaten:

Re: November 2023

Beitrag von Beatnik »

Alexboy hat geschrieben: Do 2. Nov 2023, 13:46 Loverboy: Loverboy -1980- PopRock :beer:

Bild
Ja, das war was, damals. Die erste LP fand ich mega, bei der Zweiten nur noch "Turn Me Loose", und dann war der Loverboy-Ofen für mich leider schon wieder aus. Steht aber auch schon ewig nichts mehr in meinem Regal. 🤔
Es müssen nicht immer neue Wege sein.
Man kann auch alte neu entdecken.

Das Leben ist zu kurz für Fragezeichen.

The only good System is a Sound System 8-)
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 6440
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 7701 times
Been thanked: 7410 times

Re: November 2023

Beitrag von Louder Than Hell »

Beatnik hat geschrieben: Do 2. Nov 2023, 10:58 Und so gelange ich auf direkter Linie doch gleich wieder zum Jazzrock, Fusion und Artverwandtem :lol:
Hier trafen sich zwei Könner zu einem Stelldichein, das leider nur ein Album lang währte.
Die beiden spielten aber zusammen bei Eleventh House.

Coryell / Mouzon • Back Together Again (1977)

Bild



Für mich ein absolutes Inselalbum. :yes:
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 6440
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 7701 times
Been thanked: 7410 times

Re: November 2023

Beitrag von Louder Than Hell »

Isotope "Same" -1974-

Auch hier sind Fusionsklänge angesagt, allerdings aus England

Bild

Benutzeravatar

Topic author
Emma Peel
Beiträge: 5569
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:13
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 5550 times
Been thanked: 5989 times

Re: November 2023

Beitrag von Emma Peel »

Steve Miller Band "Fly Like An Eagle" -1976-

Ein Klassiker .....



Benutzeravatar

Beatnik
Beiträge: 5544
Registriert: So 9. Apr 2023, 18:11
Wohnort: Zwischen den Meeren
Has thanked: 6572 times
Been thanked: 6939 times
Kontaktdaten:

Re: November 2023

Beitrag von Beatnik »

Louder Than Hell hat geschrieben: Do 2. Nov 2023, 14:23 Isotope "Same" -1974-

Auch hier sind Fusionsklänge angesagt, allerdings aus England

Bild

Mit Gary Boyle...SPITZE!! :yes:
Es müssen nicht immer neue Wege sein.
Man kann auch alte neu entdecken.

Das Leben ist zu kurz für Fragezeichen.

The only good System is a Sound System 8-)
Benutzeravatar

Alexboy
Beiträge: 1472
Registriert: Sa 15. Apr 2023, 12:44
Has thanked: 1900 times
Been thanked: 1698 times

Re: November 2023

Beitrag von Alexboy »

Dream The Electric Sleep: Lost And Gone Forever -2011- ArtRock aus USofA

Bild
Benutzeravatar

Beatnik
Beiträge: 5544
Registriert: So 9. Apr 2023, 18:11
Wohnort: Zwischen den Meeren
Has thanked: 6572 times
Been thanked: 6939 times
Kontaktdaten:

Re: November 2023

Beitrag von Beatnik »

Auch hier jazzt es weiter. Jazz Vinyl schlief bei mir einen jahrelangen Dornröschenschlaf. Da gibt es noch so manches schönes Wiederhören nach langer Zeit. So auch in diesem Falle. Jan Hammer kannte ich schon sehr früh damals. Das muss so um 1975 herum gewesen sein, als ich erstmals sein gemeinsames Album mit Jerry Goodman, dem Geiger von The Flock, gehört hatte. Das fand ich sehr stark, und das gefällt mir auch heute noch ("Like Children"). Hier läuft eines von zwei Jazzrock-Scheiben von ihm, die er 1979 unter dem schlichten Namen Hammer veröffentlicht hat. Sie wichen stilistisch von den vorherigen Alben insofern ab, als dass Jan Hammer hier sehr modern und funky agierte. Die von ihm gewohnte Fusion- und Jazz-Spielweise wich hier quasi zugunsten der 'modernen' Trends von damals.

Hammer • Black Sheep (1979)

Bild

Es müssen nicht immer neue Wege sein.
Man kann auch alte neu entdecken.

Das Leben ist zu kurz für Fragezeichen.

The only good System is a Sound System 8-)
Benutzeravatar

Tranceformer
Beiträge: 497
Registriert: Do 13. Apr 2023, 19:16
Has thanked: 1147 times
Been thanked: 1055 times

Re: November 2023

Beitrag von Tranceformer »

Bild
Meine TOP 30 des Jahres 2023
Platz 26 – 30
...
26 Ashley Sherlock – Just a name
27 Connor Selby – Connor Selby
28 Heinz Rudolf Kunze – Können vor Lachen
29 Jethro Tull – Rökflöte
30 Lucinda Williams – Stories From The Rock And Roll Heart

Im November stehen für mich meine TOP 30 des Jahres im Mittelpunkt des Interesses, da ich im Dezember musikalisch genug mit meinem "Klingenden Adventskalender" (einige kennen diesen) zu tun habe.
Warum gerade diese fünf Alben am Ende meiner Liste rangieren; ich kann es auch nicht genau sagen. Sämtliche Alben wurden in unterschiedlichen Printmedien hoch gelobt und dennoch wollte bei mir der Funke nicht so recht überspringen.
Als Beispiel sei Ashley Sherlock genannt. Er hat mich live absolut überzeugt, doch die LP sprang mich dann doch nicht an. Ein Album, welches ich mir gut anhören kann, doch der letzte Kick, der zündende Moment will sich einfach nicht einstellen.
Ähnlich erging es mir bei den anderen hier aufgeführten Werken, sie sind handwerklich klasse gemacht, doch haben sie bei mir bislang, ich wiederhole mich, nicht gezündet. Sie allerdings unter den Teppich zu kehren, wäre nicht fair gewesen...
Heute jedenfalls war noch einmal der Tag dieser Alben; sie lagen wechselseitig immer mal wieder auf dem Plattenteller.
Benutzeravatar

Topic author
Emma Peel
Beiträge: 5569
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:13
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 5550 times
Been thanked: 5989 times

Re: November 2023

Beitrag von Emma Peel »

Renaissance "Live At Carnegie Hall" -1976-

Auch live bildete die Band eine perfekte Einheit .....



Benutzeravatar

Beatnik
Beiträge: 5544
Registriert: So 9. Apr 2023, 18:11
Wohnort: Zwischen den Meeren
Has thanked: 6572 times
Been thanked: 6939 times
Kontaktdaten:

Re: November 2023

Beitrag von Beatnik »

Emma Peel hat geschrieben: Do 2. Nov 2023, 18:24 Renaissance "Live At Carnegie Hall" -1976-

Auch live bildete die Band eine perfekte Einheit .....



Oh ja, wunderbar. Hatte ich vor einiger Zeit auch auf dem Teller ❤
Es müssen nicht immer neue Wege sein.
Man kann auch alte neu entdecken.

Das Leben ist zu kurz für Fragezeichen.

The only good System is a Sound System 8-)
Antworten

Zurück zu „Unsere Playlisten“