Blues und Bluesrock im Forum

Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 6376
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 7633 times
Been thanked: 7364 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Louder Than Hell »

Ronnie Earl And The Broadcasters "Maxwell Street" -2016-

Wer hier an T-Bone Walker denkt, liegt genau richtig

Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 6376
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 7633 times
Been thanked: 7364 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Louder Than Hell »

Blues Jam In Chicago With Fleetwood Mac und Gästen "Everyday I Have The Blues" -1969-

Benutzeravatar

Maranx
Beiträge: 392
Registriert: Do 8. Feb 2024, 22:32
Wohnort: Hachenburg/Westerwald
Has thanked: 615 times
Been thanked: 775 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Maranx »

John Jaworowicz' Blues Collective ‎– "Muddy Water Fever" (2007)

Was für eine geile Blues-Scheibe!!!! Der relativ unbekannte amerikanische Bassist (2001 verstorben) hatte eine Menge Musiker zu diesem Bluesprojekt eingeladen und die lassen es hier richtig krachen!! Unter anderem mit dabei: Jimmy Nails, Jack Pearson, Warren Haynes.
Soviel ich weiß, ist es seine einzige Veröffentlichung geblieben. Hat aber in vielen Bands mitgespielt und war ein Songwriter für viele bekannte Musiker.

Bild



Warren Haynes mit einem traumhaften Solo!
If you think you are too old to rock'n'roll then your are!
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 6376
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 7633 times
Been thanked: 7364 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Louder Than Hell »

Otis Spann "The Blues Never Die!" -1964-



Benutzeravatar

Topic author
Lavender
Beiträge: 3431
Registriert: Fr 21. Apr 2023, 11:32
Has thanked: 3926 times
Been thanked: 4666 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Lavender »

Im vergangenen Jahr erschien von Joe Bonamassa das Album "Blues Deluxe Vol. 2". Obwohl mir das Album sehr gefällt, lief es bei mir bislang nicht so oft. An dem Album gefallen mir neben Bonamassa die Bläser so gut.



Toleranz bedeutet, dass man auch andere Meinungen, Anschauungen oder Haltungen neben seiner eigenen gelten lässt.
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 6376
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 7633 times
Been thanked: 7364 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Louder Than Hell »

Ronnie Earl & The Broadcasters "Father's Day" -2015-

Mal etwas Neuzeitliches aus dem Bereich Blues



Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 6376
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 7633 times
Been thanked: 7364 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Louder Than Hell »

Earl Hooker "Two Bugs And A Roach" -1969-





Benutzeravatar

Maranx
Beiträge: 392
Registriert: Do 8. Feb 2024, 22:32
Wohnort: Hachenburg/Westerwald
Has thanked: 615 times
Been thanked: 775 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Maranx »

Eddie Boyd"7936 South Rhodes" (original release 1968/2014)

Peter Green's Fleetwood Mac ist Eddies Begleitband. Und auch wenn man weiß, dass Peter Green ein begnadeter Bluesgitarrist war, hier hört man noch eindruckvoller sein Gitarrenspiel. Überhaupt spielen hier alle absolut harmonisch miteinander, da passt einfach alles.
Und das Reissue hat einen fantastischen Klang, wie heute aufgenommen!!

Bild



If you think you are too old to rock'n'roll then your are!
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 6376
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 7633 times
Been thanked: 7364 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Louder Than Hell »

Bugs Henderson "Still Flyin’" -1981-

Blues in einer rockigen Form ......





Benutzeravatar

Topic author
Lavender
Beiträge: 3431
Registriert: Fr 21. Apr 2023, 11:32
Has thanked: 3926 times
Been thanked: 4666 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Lavender »

Henrik Freischlader
Album: Get Closer
Erscheinungsjahr: 2007



Toleranz bedeutet, dass man auch andere Meinungen, Anschauungen oder Haltungen neben seiner eigenen gelten lässt.
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 6376
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 7633 times
Been thanked: 7364 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Louder Than Hell »

Otis Taylor "Fantasizing About Being Black" -2017-

Ein Blueser, der über einen eigenen Stil verfügt, Grenzen überschreitet und sich trotzdem der Tradition verbunden fühlt.



Benutzeravatar

Topic author
Lavender
Beiträge: 3431
Registriert: Fr 21. Apr 2023, 11:32
Has thanked: 3926 times
Been thanked: 4666 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Lavender »

Gov't Mule (feat. Steve Winwood)
Album: Shout
Titel: When The World Gets Small
Erscheinungsjahr: 2013

Toleranz bedeutet, dass man auch andere Meinungen, Anschauungen oder Haltungen neben seiner eigenen gelten lässt.
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 6376
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 7633 times
Been thanked: 7364 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Louder Than Hell »

Magic Sam "West Side Soul " -1968-

Ein wenig Chicago Blues wie er kaum schöner sein kann. Zeitlos und zugleich erfrischend.





Benutzeravatar

Topic author
Lavender
Beiträge: 3431
Registriert: Fr 21. Apr 2023, 11:32
Has thanked: 3926 times
Been thanked: 4666 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Lavender »

Big Daddy Wilson
Album: Deep In My Soul
Erscheinungsjahr: 2019
20240328_180640 (1).jpg
20240328_180640 (1).jpg (56.43 KiB) 763 mal betrachtet



Toleranz bedeutet, dass man auch andere Meinungen, Anschauungen oder Haltungen neben seiner eigenen gelten lässt.
Benutzeravatar

Maranx
Beiträge: 392
Registriert: Do 8. Feb 2024, 22:32
Wohnort: Hachenburg/Westerwald
Has thanked: 615 times
Been thanked: 775 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Maranx »

Schon interessant, wo die Mannen von Fleetwood Mac überall mitspielten...

Otis Spann with Fleetwood Mac"The Biggest Thing Since Colossus" (1969/2004)

Man hört hier die absolute Spielfreude! Klanglich hervorragend aufgearbeitet! Klingt wie heute aufgenommen.

Bild



If you think you are too old to rock'n'roll then your are!
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 6376
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 7633 times
Been thanked: 7364 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Louder Than Hell »

Shemekia Copeland "Uncivil War" -2020-

Bild



Benutzeravatar

Topic author
Lavender
Beiträge: 3431
Registriert: Fr 21. Apr 2023, 11:32
Has thanked: 3926 times
Been thanked: 4666 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Lavender »

Stevie Ray Vaughan
Album: Live Alive
Erscheinungsjahr: 1986



Toleranz bedeutet, dass man auch andere Meinungen, Anschauungen oder Haltungen neben seiner eigenen gelten lässt.
Benutzeravatar

Topic author
Lavender
Beiträge: 3431
Registriert: Fr 21. Apr 2023, 11:32
Has thanked: 3926 times
Been thanked: 4666 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Lavender »

Louder Than Hell hat geschrieben: Sa 30. Mär 2024, 17:03 Shemekia Copeland "Uncivil War" -2020-

Bild



Ein wundervolles Album, das sich auch in meiner Sammlung befindet.
Toleranz bedeutet, dass man auch andere Meinungen, Anschauungen oder Haltungen neben seiner eigenen gelten lässt.
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 6376
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 7633 times
Been thanked: 7364 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Louder Than Hell »

Lavender hat geschrieben: Di 2. Apr 2024, 09:28 Stevie Ray Vaughan
Album: Live Alive
Erscheinungsjahr: 1986



Er vermittelte dem Texas Blues eine würdige Note, aber leider verstarb er viel zu früh.
Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 6376
Registriert: So 16. Apr 2023, 18:01
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 7633 times
Been thanked: 7364 times

Re: Blues und Bluesrock im Forum

Beitrag von Louder Than Hell »

Elvin Bishop & Charlie Musselwhite "100 Years Of Blues" -2020-

Hier sind zwei alte Meister nebst Begleitmusiker zusammengekommen, die sichtlich Freude bei der Einspielung der Platte hatten. Das Cover allein spricht ja für sich.
Ja, es ist Musik für die Seele, die einem richtig gut tut ........







Das Ganze könnte auch etwas für den Super Mario sein!!!
Antworten

Zurück zu „Musikthemen“